Erfahrungen

Hier sehen Sie meine Erfahrung mit Coaching und das hat es mit persönlich gebracht:

Ein paar Mal nahm ich in meinem Leben schon am Coaching teil. Irgendwie war es immer gut. Aber der letzte Kick fehlte, ein etwas ungleiches Gefühl hatte ich bei jedem. Meine Erklärung habe ich immer gehabt, einmal die Hormone, die so bei Familiengründung einsetzen, einmal mit meiner Unentschlossenheit erklärt.

Aber bei meiner Lehrerin und Mentorin habe ich erstes Mal das Gefühl gehabt, dass es keine schlechte Coachee (Kunde) oder Lebensfragen gibt, nur guter oder sensationeller Coach.

Coaching bei Lili ist eine Erfahrung. Sie ist einfach der Hammer. Sie sieht kristallklar, sie findet den Schwerpunkt schnell. Nach ein Paar Minuten wird es auch mal etwas unangenehm, ich erkenne mich selber, ich sehe mich mit den Augen von anderen. Alle ihre Fragen sitzen, dass ich unbedingt eine Antwort finden muss. „So will ich auch werden!“ denke ich! Genau so möchte ich auch eine Coaching-Sitzung führen können!

Kaum habe ich die Ausbildung angefangen, waren meine Probleme „herausgecoacht“, wie ich es mit meinem Deutsch so gerne sage. Einfach rausgeschafft, was seit Wochen in mir eine Blockade auslöste. Im belasteten und verknotetem Gewirr wurde mein Kopf Schritt auf Schritt klarer. Die Knoten schienen sich aufgelöst zu haben. Tatsächlich hat Lili mir geholfen, die Knoten in einzelne Aufgaben zu übersetzen. Folglich anstatt nur ein „Knoten aufzumachen“ habe ich meinen Zukunftsplan zusammengestellt. Mit einer – recht langen – Aufgabenliste schliess ich glücklich die Reihe ab, die mich sehr motiviert, dieses Wissen und Können weiter zu geben.

Was Coaching alles kann:

die Richtung meiner Karriere klären
Konflikte auf objektiver Weise sichtbar machen
Zukunftsbilder stärken und klären
störende Eigenschaften und Ticks entdecken
Ausstrahlung geben
Lösungswege aufzeigen
die entscheidende Geste finden
Erwartungen an die richtigen Person richten
bei Entscheidungen Unterstützung geben
von quälenden Vorstellungen befreien
Lebensbalance herstellen
Energien in die richtige Bahn steuern

Meine Erfahrung nach, was Coaching nicht kann:

Es kann nicht an meiner Stelle handeln!

ICH ziehe in meinem Leben die Wanderschuhe an und gehe meinen Weg, den statt mir niemand gehen wird. Alle Erfolge in meinem Leben sind Reaktionen auf MEINE Begeisterung.

So läuft ein Coaching bei Stilbildung ab

Die Dauer der Coaching ist sehr individuell. Je nach Person und Vertiefung in dem Fragenkreis kann schon eine einzige Sitzung in die richtige Richtung setzen. Die benötigte Zeit hängt auch von seiner Existenzlänge ab.

In einem kurzem Kennenlerngespräch kann ich Ihre Situation durchblicken und Ihnen einen Angebot machen.

Wenn Ihr aktuelle Lebenssituation:
– eine Verstärkung oder Entscheidung benötigt, können Sie mit 1-2 Sitzungen rechnen
– um ein lösungfokusiertes Coaching bittet, gehe ich aus 5-6 Sitzungen aus
– ein entwicklungsorientiertes Coaching nimmt ca. 8-12 Sitzungen in Anspruch

Jedoch werde ich Sie auch nach dem Vorgang nicht alleine lassen und Sie können mit mir kommunizieren, wie sie Ihre Ziele Schritt für Schritt umsetzen.

Bei den diesen Themen kann ich Ihnen helfen:

Zeitmanagement
Karriereplanung
Zukunftsbild
Konfliktlösung
Bewerbung
Mit Beförderung mitwachsen
Work-Life-Balance
Ernährung, Gesundheit, Wunschgewicht
Frau in männlichen Berufen
Familie und Karriere

Schreibe einen Kommentar